Building Information Modeling: eine datenschutzrechtliche Herausforderung?

Lesezeit: ca. 1 Minuten

Das „Building Information Modeling“ ist eine Methode zur Planung, Ausführung und Bewirtschaftung von Bauvorhaben auf Basis einer Datenbank. Dazu wird in Form eines virtuellen Gebäudemodells (digitaler Zwilling) das jeweilige Bauvorhaben dargestellt. Verschiedene Beteiligte können dann an einem solchen dreidimensionalen Gebäudemodell mitwirken und mit Hilfe eines Datenaustausches Instandhaltungsplanung, bautechnische Anpassung sowie sonstige Technikgestaltungen vornehmen. Sowohl beim Building Information Modeling als auch bei anderen intelligenten Automatisierungslösungen im Gebäudebereich sind auch die datenschutzrechtlichen Vorgaben zu beachten. Häufig fallen personenbezogene Daten der Mieter und Bewohner an. Ziel ist es, eine auf den Nutzer zugeschnittene Formation und Steuerung der Gebäudenutzung zu erreichen. Dies bedarf entsprechender Informationen über Nutzerverhalten und Verwendung des Gebäudes.

Beim Building Information Modeling und intelligenten Automationen sollte daher im Vorfeld zum einen der Aspekt der datenschutzfreundlichen Voreinstellung und des Datenschutzes durch Technikgestaltung nach Art. 25 DSGVO bedacht werden. Auch sind die Anforderungen aus Art. 32 DSGVO für die Sicherheit in der Verarbeitung im Einzelnen zu beachten und zu dokumentieren.

Hier empfiehlt sich sehr frühzeitig eine Zusammenarbeit zwischen Technikern und Juristen, um im Nachgang Aufwendungen zu vermeiden, die zur Umsetzung von datenschutzrechtlichen Anforderungen sich ergeben können.

Gern unterstützen wir Sie bundesweit bei der datenschutzkonformen Gebäudeplanung mit Building Information Modeling und bei der Umsetzung der datenschutzrechtlichen Vorgaben bei intelligenten Gebäudeautomationen.

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien

Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*
*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen